Modellgeschichte

Als BMW E39 wird eine nicht mehr produzierte Modellreihe der 5er-Reihe des Autoherstellers BMW in der oberen Mittelklasse bezeichnet. Sie trat im Dezember 1995 die Nachfolge der Baureihe E34 an, wurde bis 2003 produziert und von der Modellreihe E60 abgelöst. Zur Markteinführung wurde der E39 nur als Limousine mit vier Türen angeboten. Erst im März 1997 wurde die Kombi-Variante namens Touring vorgestellt. Der 520i dieser Modellreihe war das Einstiegsmodell, der M5 stellte die leistungsstärkste Benziner-Variante dar. Der 530d war das am besten motorisierte Diesel-Modell. Der M5 bezieht, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, nur noch seinen Motor von der BMW Motorsport GmbH. Ab September 1999 konnte man gegen Aufpreis das neue Fahrstabilitätsprogramm DSC III ordern. In den Modellen BMW 535i und BMW 540i war es bereits serienmäßig. Quelle: Wikipedia

Bilder

Hier gibt es sehr viele Bilder vom E39. Vorfacelift, Facelift, Touring, Limousine oder auch M5 → Alles was das Herz begehrt! ;-)

Facelift

Im September 2000 wurde ein optisches und technisches Facelift durchgeführt. Die vorderen Scheinwerfer wurden durch Scheinwerfer mit Celis-Standlichtringen und runden Blinkleuchten ersetzt, die Rückleuchten wurden ebenfalls mit Celis-Technik umgerüstet. Die M52TU Motoren wurden vom M54 abgelöst. Alle Stoßleisten erhielten eine Lackierung in Wagenfarbe (außer M-Paket und M5) und der BMW-Niereneinsatz (Kühlergrill) wurde geändert. Das Design der Frontschürze wurde verändert und die Nebelscheinwerfer rund anstatt eckig gestaltet. Weiterhin erhielt das Navigationssystem einen 16:9-Bildschirm, welcher den alten 4:3-Bildschirm ablöste.Quelle: Wikipedia

www.e39-forum.de_attachments_vfl-fl-vergleich.jpg

top

Motorenübersicht

(…) = Automatikversion
250² = elektronisch abgeregelt

Benziner

  • R6 Limousine
520i 520i 520i 523i 523i 525i 528i 528i 530i
Motorenbezeichng. M52B20 M52B20/TU M54B22 M52B25 M52B25/TU M54B25 M52B28 M52B28/TU M54B30
Bauzeit 1996-1998 1998-2000 2000-2003 1995-1998 1998-2000 2000-2003 1995-1998 1998-2000 2000-2003
Hubraum in cm³ 1991 1991 2171 2494 2494 2494 2793 2793 2979
Zylinder/Ventile 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4
kW/PS 110/150 110/150 125/170 125/170 125/170 141/192 142/193 142/193 170/231
max. Nm/Umin 190/4200 190/3500 210/3500 245/3950 245/3500 245/3500 280/3950 280/3500 300/3500
Leergewicht 1485( ) 1545(1575) 1570(1600) 1550(1580) 1575(1605) 1575(1605) 1605(1635)
vmax in km/h 220 ( ) 220(210) 226(220) 228(226) 228(226) 238(232) 236(234) 240(235) 250²(244)
0-100 km/h 10,2(11,5) 9,1(10,2) 8,5(9,6) 8,5(9,7) 8,1(8,9) 7,5(8,8) 7,5(8,8) 7,1(7,6)
80-120 km/h 10,7 9,4 8,8 8,8 8,4 8,4 8,2 7,3
Verbr. Stadt 13,0(14,8) 12,6(14,5) 12,2(13,5) 13,8(15,3) 13,1(15,0) 13,1(14,4) 14,2(15,6) 13,6(15,6) 13,1(15,5)
Verbr. über Land 6,8(7,5) 6,9(7,4) 7,1(7,8) 7,3(7,8) 7,2(7,5) 7,2(7,9) 7,4(7,9) 7,2(7,6) 7,4(7,9)
Verbr. insgesamt 9,1(10,2) 9,0(9,9) 9,0(9,9) 9,7(10,6) 9,4(10,3) 9,4(10,3) 9,9(10,7) 9,5(10,5) 9,5(10,7)
CO2 216(242) 215(237) 216(237) 230(252) 225(245) 225(247) 235(254) 228(252) 229(257)
  • R6 Touring
520i 520i 520i 523i 523i 525i 528i 528i 530i
Motorenbezeichng. M52B20 M52B20/TU M54B22 M52B25 M52B25/TU M54B25 M52B28 M52B28/TU M54B30
Bauzeit 1996-1998 1998-2000 2000-2003 1995-1998 1998-2000 2000-2003 1995-1998 1998-2000 2000-2003
Hubraum in cm³ 1991 1991 2171 2494 2494 2494 2793 2793 2979
Zylinder/Ventile 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4
kW/PS 110/150 110/150 125/170 125/170 125/170 141/192 142/193 142/193 170/231
max. Nm/Umin 190/4200 190/3500 210/3500 245/3950 245/3500 245/3500 280/3950 280/3500 300/3500
Leergewicht 1580(1610) 1645(1675] 1670(1700) 1590(1620) 1655(1685) 1680(1710) 1625(1655) 1690(1720) 1720(1750)
vmax in km/h 212(209) 212(209] 223(217) 222(220) 224(222) 235(229) 229(227) 233(229) 250²(241)
0-100 km/h 10,6(11,9) 10,6(11,9] 9,5(10,5) 8,9(10,0) 8,9(10,2) 8,5(9,3) 7,9(9,1) 7,9(9,3) 7,5(7,9)
80-120 km/h 10,7 10,7 9,9 9,1 9,0 8,9 8,5 8,4 7,7
Verbr. Stadt 13,7(15,4) 13,7(15,3] 12,8(13,7) 13,9(16,0) 13,4(15,6) 13,4(14,7) 14,6(16,6) 13,8(15,5) 13,7(15,7)
Verbr. über Land 7,4(7,8) 7,2(7,8] 7,5(7,9) 7,6(8,2) 7,7(7,9) 7,7(8,0) 7,5(7,8) 7,5(8,0) 7,7(8,1)
Verbr. insgesamt 9,7(10,6) 9,6(10,5] 9,5(10,1) 9,9(11,0) 9,8(10,7) 9,8(10,5) 10,1(11,0) 9,8(10,7) 9,9(10,9)
CO2 230(252) 229(250] 228(242) 236(262) 235(256) 235(252) 240[262) 235(257) 238(261)
  • V8 Limousine + Touring
535i 535i 540i 540i M5
Limo Limo Limo Touring Limo Touring Limo
Motorenbezeichng. M62B35 M62B35/TU M62B44 M62B44/TU S62B50
Bauzeit 1996-1998 1998-2003 1996-1998 1998-2003 1998-2003
Hubraum in cm³ 3498 3498 4398 4398 4941
Zylinder/Ventile 8/4 8/4 8/4 8/4 8/4
kW/PS 173/235 180/245 210/286 210/286 294/400
max. Nm/Umin 320/3300 345/3800 420/3900 440/3600 500/3800
Leergewicht 1685(1730) 1770(1800) 1705(1735) 1815(1845)
vmax in km/h 247(244) 250²(247) 250²(250²) 250²(250²) 250²(250²) 250²(250²) 250²
0-100 km/h 7,0(7,7) 7,1(7,6) 6,2(6,4) 6,3(6,7) 6,2(6,4) 6,3(6,7)
80-120 km/h 7,5 7,4 6,4 6,8 6,2 6,6
Verbr. Stadt 18,1(18,1) 17,5(17,7) (19,9) 18,8(19,2) 17,7(17,2) 18,0(17,6)
Verbr. über Land 8,5(8,7) 8,5(8,6) 8,5(8,7) 9,2(9,3) 8,9(9,2) 9,1(9,7)
Verbr. insgesamt 12,0(12,2) 11,8(11,9) 12,3(12,5) 12,7(13,0) 12,1(12,1) 12,4(12,6)
CO2 286(289) 283(286) 293(298) 302(308) 292(292) 299(304)

Diesel

  • Limousine + Touring
520d 525td 525tds 525tds 525d 530d 530d
Limo Touring Limo Limo Touring Limo Touring Limo Touring Limo Touring Limo Touring
Motorenbezeichng. M47D20 M51 M51S M51S/TU M57D25 M57D30 M57D30/TU
Bauzeit 2000-2003 2000-2003 1996-2000 1996-1998 1998-2000 1998-2000 2000-2003
Hubraum in cm³ 1951 2497 2497 2497 2497 2926 2926
Zylinder/Ventile 4/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4 6/4
kW/PS 100/136 85/115 105/143 105/143 120/163 135/184 142/193
max. Nm/Umin 280/1750 230/1900 280/2200 280/2200 350/2-2500 390 410/1750-3000
Leergewicht 1665 1670 1580 1650(1680) 1585(1615)1695(1725) 1670(1680)1780(1790) 1650(1660)1760(1770) 1700(1710) 1810(1820)
vmax in km/h 206 204 198 211[205] 210(203) 211(205) 210(203) 219(219) 215(215) 225(225) 222(222) 230(230) 227(227)
0-100 km/h 10,6 10,9 11,9 10,4[11,0]10,7(11,4) 10,4(11,0)10,7(11,4) 8,9(9,1) 9,4(9,6) 8,1(8,4) 8,3(8,9) 7,8(8,0) 8,1(8,3)
80-120 km/h 9,3 9,9 11,7 9,4 9,9 9,4 9,9 7,8 8,5 7,2 7,6 6,9 7,4
Verbr. Stadt 7,8 10,8 11,5[13,0]11,7(13,4) 11,5(13,0)11,7(13,4) 9,2(11,1) 9,5(11,5) 9,8(11,7) 10,0(11,9) 9,7(11,8) 9,6(11,6)
Verbr. über Land 4,7 5,7 6,2[7,0] 6,3(7,2) 6,2(7,0) 6,3(7,2) 5,3(6,4) 5,6(6,3) 5,7(6,4) 5,9(6,6) 5,6(6,3) 5,9(6,7)
Verbr. insgesamt 5,9 7,6 8,1[9,1] 8,3(9,4) 8,1(9,1) 8,3(9,4) 6,7(8,1) 7,2(8,2) 7,2(8,3) 7,4(8,5) 7,1(8,3) 7,3(8,5)
CO² 156 210 215[242] 220(250) 215(242) 220(250) 179(216) 187(219) 192(221) 197(227) 189(221) 194(226)

top

Dokumente

Bedienungsanleitungen

Preis/Farb/SA-Listen

Innenausstattungsvarianten

Hier gibt es eine bebilderte Übersicht!

top

EBA's Umbau/Reparatur (A bis Z)

TIP: EBA's durchsuchen: [Strg]+[F] drücken und Suchbegriff eingeben.

Eigene Einbauanleitungen schreiben:

  • Die Einbauanleitungen (EBA) sollten keine Original Einbauanleitungen von BMW sein! Gegen daran angelehnte und selbstgeschriebene spricht aber nichts. Selbstgeschriebene Einbauanleitungen und Tipps ohne original BMW Fotos sind jederzeit herzlich willkommen! HIER könnt ihr euch eine Vorlage als Word Dokument runterladen. Ihr braucht nur das Thema einzutragen und unten in der Fußzeile euern Namen eintragen. Die fertige Anleitung schickt ihr bitte an: wiki@e39-forum.de



top

Prospekte & Kataloge

Testberichte & Vergleiche

Tuning

Auspuffanlagen

Für den BMW E39 gibt es eine Reihe von Auspuffanlagen, sei es mit einem anderen Mittelschalldämpfer (MSD) oder nur als Endschalldämpfer (ESD). Auf dem Markt hat sich eine Edelstahlversion durchgesetzt und Stahlvarianten findet man nur noch selten. Einige Anbieter wie z.B. Eisenmann haben sich darauf spezialisiert, eine M5 ähnliche Endschalldämpferanlage für alle anderen Modelle, unterhalb des M5, zu fertigen.

werkstatt.e39-forum.de_werkstatt_sound_530d_eisen_k.jpg




top

Rad/Reifenkombinationen

17"
Vorderachse: 8*17, ET20 - 235/45R17
Hinterachse: siehe Vorderachse
Fahrwerk:Lim-Serie Bördeln: VA nein / HA nein


Vorderachse: 8*17, ET20mm, 235/45R17
Hinterachse: 9*17, ET26mm, 255/40R17
Fahrwerk:VA 50mm / HA: 0mm Bördeln: VA:nein/HA: nein


Vorderachse: 8*17, ET20mm - 235/45R17
Hinterachse: 9*17, ET20mm - 255/40R17
Fahrwerk:Lim-M Bördeln: VA nein / HA nein


Vorderachse: 8*17, ET20mm, 235/45R17
Hinterachse: 9*17, ET26mm, 255/40R17
Fahrwerk:Touring VA 50mm / HA: 25mm Bördeln: VA:nein/HA: nein


Vorderachse: 8*17, ET20mm, 235/45R17
Hinterachse: 9*17, ET26mm, 255/40R17
Fahrwerk:Touring M + H&R 40mm + Federteller 10mm / HA:Niveau 30mm Bördeln: VA:nein / HA: nein


Vorderachse:8,5*17, ET15mm, 235/45R17
Hinterachse: 10*17, ET18mm, 255/40R17
Fahrwerk:Touring-M / HA Niveau Bördeln: VA nein / HA nein



18"
Vorderachse: 8,5*18, ET15 - 235/40R18
Hinterachse: siehe Vorderachse
Fahrwerk:Lim-Serie Bördeln: VA nein/ HA nein
Fahrwerk:H&R 40/00mm Bördeln: VA nein/ HA nein


Vorderachse: 8,5*18, ET14, 235/40R18
Hinterachse: siehe Vorderachse
Fahrwerk:Tou-M + H&R 40/00 Bördeln: VA nein/HA nein


Vorderachse: 8,5*18, ET13, 235/40R18
Hinterachse: 8,5*18, ET13, 245/40R18
Fahrwerk:Tou-Serie Bördeln: VA nein/HA ja


Vorderachse: 8*18, ET20 - 235/40R18
Hinterachse: 9*18, ET24 - 265/35R18
Fahrwerk:Lim-Serie Bördeln: VA nein / HA nein
Fahrwerk:Lim-M Boerdeln: VA nein / HA nein
Anmerkung zu Lim-M: Bei den Alpina Classic 2teilig muss die HA gebördelt werden, bei Parallelspeiche Typ 37 nicht, felgenabhängig!
Fahrwerk:Lim-K.A.W. 60/40mm tiefer Bördeln: VA nein/ HA ja und ca.1,5cm gezogen, Distanzscheiben VA: 15mm - HA 10mm, beides H&R


Vorderachse: 8*18, ET20 - 245/40R18
Hinterachse: 9,5*18, ET20 - 275/35R18
Fahrwerk:Lim-KW V3, eingestellt 55/ 30mm Bördeln: VA nein/ HA nein


Vorderachse: 8,5*18, ET15 - 235/40R18
Hinterachse: 9,5*18, ET20 - 255/35R18
Fahrwerk:Lim-Serie Bördeln: VA nein / HA nein


Vorderachse: 8*18, ET20 - Styl. 65 - 245/40R18
Hinterachse: 9,5*18, ET22 - Styl. 65 - 275/35R18
Fahrwerk:Tou-M, + H&R 40mm + Niveau um 35mm abgesenkt, Bördeln: VA nein/ HA ja


Vorderachse: 8,5*18, ET15 - 235/40R18
Hinterachse: 10*18, ET17 - 265/35R18
Fahrwerk:Lim-M + 50mm Weitec an VA , Distanzscheiben VA:12mm H&R Boerdeln: VA ja / HA ja


Vorderachse: 8,5*18, ET13 - 225/40R18
Hinterachse: 10*18, ET19 - 255/35R18
Fahrwerk:Tou- Serie + 40mm H&R an VA Boerdeln: VA nein / HA nein


Vorderachse: 9*18, ET24 - 265/35R18 (Größe stimmt!)
Hinterachse: 9*18, ET24 - 265/35R18
alternativ: Vorderachse: 9*18, ET24 - 245/40R18
Hinterachse: 9*18, ET24 - 245/40R18
Fahrwerk:Tou- M + 40mm H&R an VA; HA Niveaureg. abgesenkt Boerdeln: VA nein / HA nein
Eintragung ist erfolgt



19"
Vorderachse: 8,5*19, ET15 - 245/35R19
Hinterachse: siehe Vorderachse
Fahrwerk: Lim-K&W 40/30mm Bördeln: VA nein/HA nein


Vorderachse: 8,5*19 ET15 - 235/35R19
Hinterachse: 10*19 ET15 - 265/30R19
Fahrwerk: H&R Gewinde Bördeln: VA nein/ HA ja, Distanzscheiben VA: 10mm


Vorderachse: 8,5*19 ET14 - 235/35R19
Hinterachse: 10*19 ET19 - 265/30R19
Fahrwerk:Lim-M + Weitec 50/20 Bördeln: VA nein/ HA Kanten leicht umgelegt


Vorderachse: 8,5*19, ET20 - 235/35R19
Hinterachse: 10*19, ET20 - 265/30R19
Fahrwerk:Lim-M Bördeln: VA nein/ HA trotz werkseitiger Umlegung : Ja + Stosstangeninnenkante bearbeitet


Vorderachse: 9*19, ET18 - 235/35R19
Hinterachse: 9,5*19, ET18 - 265/30R19
Fahrwerk:Lim-M + Weitec 50/20mm Bördeln: VA nein/ HA ja


Vorderachse: 9*19, ET08 - 235/35R19
Hinterachse: 9,5*19, ET18 - 265/30R19
Fahrwerk: Lim-Lowtec HiLow 9.2R eingestellt auf 85/50 Bördeln: VA nein/ HA ja


Vorderachse: 9*19, ET20 - 235/35R19
Hinterachse: 10*19, ET19 - 265/30R19
Fahrwerk: Lim-Bilstein B14, eingestellt 50/30mm Bördeln: VA nein/ HA ja+ Ziehen, Distanzscheiben VA: 15mm



20"
Vorderachse: 9*20, ET15 - 245/30R20
Hinterachse: 9*20, ET15 - 245/30R20
Fahrwerk: Lim-M-Technik Bördeln: VA nein/HA nein


Vorderachse: 8,5*20, ET5 - 245/30R20
Hinterachse: 10*20, ET21 - 285 oder 295/25R20
Fahrwerk: H&R Gewindefahrwerk, eingestellt ca 70/40mm Bördeln: VA ja/ HA ja+ minimal ziehen



grün = Serienfahrwerk

  • Geschwindigkeitsindextabelle
    • R = 170 km/h,
    • S = 180 km/h,
    • T = 190 km/h,
    • U = 200 km/h,
    • H = 210 km/h,
    • VR = >210 km/h,
    • V = 240 km/h,
    • ZR = >240 km/h,
    • W = 270 km/h,
    • Y = 300 km/h.
  • Traglastentabelle
    • 80 = 450kg
    • 81 = 462kg
    • 82 = 475kg
    • 83 = 487kg
    • 84 = 500kg
    • 85 = 515kg
    • 86 = 530kg
    • 87 = 545kg
    • 88 = 560kg
    • 89 = 585kg
    • 90 = 600kg
    • 91 = 615kg
    • 92 = 630kg
    • 93 = 650kg
    • 94 = 670kg
    • 95 = 690kg
    • 96 = 710kg
    • 97 = 730kg
    • 98 = 750kg
    • 99 = 775kg
    • 100 = 800kg


  • Beispiel


Der Goodyear EAGLE F1 GS-D3 in 255/35 ZR18 94Y XL für die HA:

  • 255 = Lauffläche in mm
  • 35 = prozentuales Verhältnis von Flankenhöhe zu Reifenbreite
  • ZR = zulässig über 240km/h
  • 18 = benötigter Felgendurchmesser
  • 94 = 670kg Traglast pro Reifen
  • Y = zulässig bis 300km/h
  • XL = extra load = Schwerlastreifen


Was bedeutet dies nun ?

Im Gutachten der Felgen ist genau vorgeschrieben, was Reifen für Lasten bzw. Geschwindigkeiten aushalten müssen, dass man sie auf seinem Auto fahren darf.

Darf ich die Eagle F1 auf meinem 530i montieren ? Die Achslast beim 530i ist laut Fahrzeugschein für die HA 1170kg. Ein Eagle F1 hält 670kg aus, beide Reifen auf der Hinterachse kommen somit auf 1340kg → die Traglast ist im grünen Bereich. Der Eagle F1 kommt bis 300kmh, also für einen 530i selbst für einen 540i mehr als ausreichend! Im Endeffekt ist das, was im Gutachten der Felgen steht ausschlaggebend. Jetzt wisst ihr halt was anzufangen mit den wirren Zahlen und Buchstaben!

top

Fahrwerke

Hier gibt es eine bebilderte Fahrwerksübersicht!

top

Gasumbau

Hier soll in Zukunft eine Anlaufstelle für alle Gasumbauwilligen entstehen!

top

Links

Hier gibt eine Übersicht zu wichtigen Links.

top

 
Nach oben
start.txt · Zuletzt geändert: 2016/11/23 13:06 von blue_racer
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0